MAGIE-REGELWERK

Antworten
Einarr
Site Admin
Beiträge: 139

MAGIE-REGELWERK

Beitrag von Einarr » Mo Mär 20, 2017 2:04 pm

Wir möchten Zauber im Spiel, deren Effekte man gut darstellen kann und die eine Bereicherung für das Spiel sind.

Abgesehen davon, soll das "Telling" minimiert werden. Wir haben hierfür spezielle für Magie im Kampf unsere Magiefokies entwickelt. Kleine Microcomputer, welche individuell an das Machtlevel der Spieler und die aktuelle Situation angepasst werden und für Euch das rechnen und zählen übernehmen und außerdem eine faire Basis für alle darstellen.

Dieses Prinziep ermöglicht viele Variationen, wie beispielsweise das Overchanneling. Das sind allerdings Details, welche wir gerne zu gegebener Zeit erklären.

Allgemein wird so auf Manapunkte verzichtet. Es gibt es für Spieler momentan sechs Spruchstufen (evtl. reduzieren wir die Anzahl nochmals zur Vereinfachung). Ob man eine Stufe bereits gemeistert hat und risikolos Sprüche der Stufe wirken kann, hängt davon ab, wieviele Tage man im Leben beireits der Meisterung der Magie gewidmet hat (und wie man sich anstellt :p). Hiervon hängt das höchste Spruchlevel ab und alle wieviel Stunden, Minuten oder Sekunden man einen Spruch einer bestimmten Stufe wirken kann. Das braucht sich der Spieler aber nicht zu merken. Lasst Euch überraschen. (Daher bitte rechtzeitig bescheid geben, wenn Ihr Magie oder Wunder zumindest im Kampf wirken möchtet)

Zunächst einmal die von unserer Seite her vorgeschlagenen Sprüche: (Durchgestrichen ist NSCs Vorbehalten. Unterstrichen ist nur möglich, wenn man sich die Komponenten zuvor erspielt, z.B. bei den Zwergen direkt oder indirekt): Falls die Ansicht zu klein ist: download/file.php?id=15


Zauber und Wunder_v2.PNG
Zauber und Wunder_v2.PNG (127.85 KiB) 1202 mal betrachtet


Die etwas komplexere Tabelle der Cooldown-Zeiten einzelner Spruchstufen in Abhängigkeit vom Machtlevel haben wir raus genommen, um niemanden zu verwirren!

Antworten